Foto Haus 16574 Häuserspuren ...
Die Häuser in Hann. Mündens Kernstadt
und ihre Bewohner seit 1730
Startseite

Bewohner
Eigentümer
Häuser
  1820
  1902
  2009
Bilder
Brunnen
Sterbefälle
Trauungen

Danksagung
Impressum


Aktuell Radbrunnenstraße 21
Flurstück: 7:209/2
Bild Haus 320 Radbrunnenstraße 19 - 29
Ehemalige Adressen
1730 Haus-Nr. 315
1820 Haus-Nr. 320
1902 Radbrunnenstraße 23
Hausbeschreibung
Bauzeit 6. Bauperiode nach 1850
Stilepoche Neuzeit (ab 1850)
Äußere Merkmale Neubau nach dem Brand der zur Fuldabrückenstraße gelegenen Scheune (Nr. 320). Haustür 1850 - 1900


Historie des Hauses Nr. 320 (1820)
JahrBeschreibung
1730 Baustelle im Haagen
1820 Scheune an der Rattbrunnenstraße
1856 Scheuer an der Rattbrunnenstraße
1867 Packhaus
1880 Nach Brand einer Scheune als Wohnhaus gebaut


Daten für die Ahnenforschung

Eigentümer (vergl. Blume S. 112)
JahrEigentümerBeruf
1730,2 Lintzen, Christoff Erben
1738 Lintzen, Johan Henrich Metzger
1770 Linse, Johann Henrich Kinder
1773 Lotze, Johan Christian
1784 Beurmann, Georg Christoph
1784 Junck, Johann Heinrich Ehefrau
1789 Beurmann, Jürgen Henrich Schmied, Eisenhandel
1802 Junck, Johann Heinrich
1819 Ballauff, Christoph Friedrich Bäckermeister
1855 Ballauff, Heinrich Christian Oeconom
1872 Benterodt, Heinrich Schmiedewerkmeister
1895 Bentrodt, Heinrich Schmied
1904 Bentrodt, Heinrich Schmiedemeister


Bewohner
JahrBewohnerBerufAlter
1887 Bentrodt, Heinrich
Eberhardt, Charlotte
1904 Bentrodt, Heinrich Schmiedemeister
Müller, Louis Eisenbahn-Lademeister
1907 Beuermann, Wilhelm
Dettmer, Fritz
Rode, Otto
1914 Beuermann, Wilhelm Invalide
Rosenmeier, Fritz Fabrikarbeiter
Werner, Fritz
1930 Beuermann, Dorette ohne Beruf(sangabe)
Collier, Richard Klempner
Freitag, Albert Maler
Husmann, Franz Schuhmacher
Meyer, Ludwig Schneider