Foto Haus 16574 Häuserspuren ...
Die Häuser in Hann. Mündens Kernstadt
und ihre Bewohner seit 1730
Startseite

Bewohner
Eigentümer
Häuser
  1820
  1902
  2009
Bilder
Brunnen
Sterbefälle
Trauungen

Danksagung
Impressum


Aktuell Siebenturmstraße 12
Flurstück: 7:035
Bild Haus 365 Siebenturmstraße 04 - 12
Ehemalige Adressen
1730 Haus-Nr. 361
1820 Haus-Nr. 365
1902 Siebenturmstraße 5
Hausbeschreibung
Bauzeit 1660 (Inschrift)
Stilepoche Barock
Äußere Merkmale Zwerchhaus mit Ladeluken, Flachschnitzerei (Fische und Fabeltiere) auf Füllhölzern, Stabprofil, Palmettenmotive, Schiffchen. In der Zwerchgiebelspitze: MEISTER CVNRAD SCHEICHTEN 1660; auf der Schwelle 1. Stock und auf Rähm: GOT VERTRAVEN FEHLET NICT, PRDIG HÖREN SVMET NICHT, ALMOSEN GEBEN ARMET NICHT, BÖSE GEWISSEN RVHET NICHT, VNTREV REICHET NICHT, WARHEIT SCHEVET NICHT, LÜGEN BESTEHET NICHT, VMSCHVLT VERZAGET NICHT, ÜBELTHAT VERSCHWEIGET NICHT, HOFFART GEFELT GOT NICHT, EIGENNVTZ FROMET o, BETRVG GEWINNET o, VNACHTSAM GEDEIHET NICHT, VNRECHT GVT WVRTZELT NICHT, GEWALT THVN WEHRET NICHT, HERRENGVNST ERBET NICHT, IN VNGEDVLD VERZAGE NICHT, IN GELÜCKE VERGIS GOT NICHT, DEN AN GOTTES SEGEN IST ALLES GELEGEN, OHN GOTTES GVNST IST ALLES VMSONST (zweimal wird "nicht" aus Platzmangel durch ein kleines "o" mit einem Strich darüber symbolisiert.) Geschosse kräftig vorkragend, symmetrisch angeordnete Fußbänder; auf den Eckständern nachgeahmte Quaderung. Haustür 1650 - 1750, daneben untereinander SMSG, SESS, EMEM, SMSG - Stabprofil, Palmettenmotive, Schiffchen


Siehe auch „Baudenkmale in Niedersachsen“ S. 163

Historie des Hauses Nr. 365 (1820)
JahrBeschreibung
1730 Brauhaus nach den Siebenthürmen
1796 Braurecht an Nr. 453 (Judenschaft)
1820 Kothhaus an der Siebenthürmestraße
1856 Kothhaus an der Siebenthurmstraße
1867 Wohnhaus, 3stöckig, 3 Stuben, 3 Kammern, 3 Küchen, 1 Keller; Boden; Hinterhaus 2stöckig; Stallung für Ziegen
1895 Wohnhaus mit Hinterhaus, Stallgebäude
125 qm Wohnfläche


Daten für die Ahnenforschung

Eigentümer (vergl. Blume S. 105)
JahrEigentümerBeruf
1729 Hildebrandt, Steffan Erben
1730 Isenberg, Sebastian Schiffer 1x4 Fuß, 1 Bulle, Pöttehandel
1751 Isenberg, Caspar Jürgen jun. (Sebastians Sohn) Schiffer 2x4, 1x6 Fuß
1795 Isenberg, Johannes Schiffer
1796 Basilius, Schwerd Friedrich Schiffsknecht
1807 Basilius, Schwerd Friedrich Wwe
1812 Müller, Catharina Elisabeth geb. Basilius
1832 Schaper, Johanne Dorothee Juliane
1835 Müller, Catharina Elisabeth geb. Basilius
1836 Müller, Johanne Dorothee Juliane geb. Schaper
1852 Langemann, Johann Anton und Frau geb. Franke
1856 Carels, Eilt Ehefrau geb. Hanstein Schuhmacher
1875 Carels, Hermann Eilt
1895 Dettmar, Karl Schuhmachermeister
1904 Dettmar, Carl Schuhmacher


Bewohner
JahrBewohnerBerufAlter
1852 Ahrent, Johannes Tagelöhner 59
Ahrent, Marie 56
Ahrent, Johanna 34
Ahrent, Christian 16
Ahrent, Heinrich 9
Brandt, Julius Eisenbahnarbeiter 26
Drüke, Friedrich 7
Drüke, Heinrich 7
Hammel, August 12
Hilleke, Andreas Eisenbahnarbeiter 43
Kurz, Christian ohne 64
Kurz, Dorothee 35
Kurz, Christiane 23
Kurz, Ferdinand 21
Kurz, Mina 17
Langemann, Anton Schiffsmann 30
Langemann, Catherine 25
Wetterau, Heinrich Eisenbahnarbeiter 54
Wetterau, Friedrich Eisenbahnarbeiter 19
1864 Dege, Heinrich Tagelöhner 37
Dege, Louise Ehefrau 34
Dege, Christiane 9
Karls, Eilt Schuhmachermeister 48
Karls, Christiane 19
Karls, Louise 16
Karls, Eliese 11
Karls, Hermann 9
Schweinsberg, Marie Wäscherin 45
1884 Dettmar, August
Dettmar, Bertha
Dettmar, Carl Schuhmacher
Dettmar, Charlotte
Dettmar, Doris Ehefrau
Dettmar, Sophie
1887 Dettmar, Carl
Stöbener, Minna
Wille, August
1904 Dettmar, Carl Schuhmacher
Henne, Heinrich Holzfabrikarbeiter
Schmitt, Louise Aufwartefrau
1907 Dettmar, Carl
Kaldauke, Ferdinand
Rudolf, Louis
1914 Dettmar, Doris Witwe
Minnich, Robert Registr.
Rudolph, Louis Weißbinder
Schröder, Dorine Wäscherin
1930 Minnich, Lina Witwe
Rau, Wilhelm Postaushelfer
Rudolph, Louis Arbeiter in einer Fabrik
Vogeley, Andreas Tischlermeister