Foto Haus 16574 Häuserspuren ...
Die Häuser in Hann. Mündens Kernstadt
und ihre Bewohner seit 1730
Startseite

Bewohner
Eigentümer
Häuser
  1820
  1902
  2009
Bilder
Brunnen
Sterbefälle
Trauungen

Danksagung
Impressum


Aktuell Kiesau 22
Flurstück: 8:176/104
Bild Haus 489 Kiesau 10 - 22
Ehemalige Adressen
1730 Haus-Nr. 481
1820 Haus-Nr. 489
1902 Kiesau 1
Hausbeschreibung
Äußere Merkmale Zwerchhaus, mit Brettern kaschiert


Historie des Hauses Nr. 489 (1820)
JahrBeschreibung
1730 Kothhaus in der Kiesau
1742 Braurecht von Nr. 432
1820 Brauhaus in der Kiesau
1856 Brauhaus an der Kiesau
1867 Wohnhaus, 3stöckig, 3 Stuben, 3 Kammern, 1 Küche, 1 Keller; Boden; Seitengebäude 1stöckig, 1 Kammer; Stallung
1895 Wohnhaus mit Neben- und Hinterhaus, Stallgebäude
101 qm Wohnfläche


Daten für die Ahnenforschung

Eigentümer (vergl. Blume S. 72)
JahrEigentümerBeruf
1730 Hagemann, Martin Christoff Schiffbauer, Schiffer 1x5 Fuß, Dielenhandel
1763 Hagemann, Johannes Schiffbauer
1784 Hofmeister, Henrich Andreas
1793 Lotze, Johann Henrich
1798 Lotze, Georg Heinrich
1823 Stake, Ernst Heinrich Packhofsverwalter
1895 Schräder, Reinhold Schuhmacher
1904 Schröder Hagelfabrikarbeiter


Bewohner
JahrBewohnerBerufAlter
1852 Stake, Ernst Heinrich Packhofverwalter 56
Stake, Charlotte 49
Stake, Wilhelm 9
Vößing, Christine Dienstmagd bei Stake 45
1864 Stake, Heinrich Packhofsinspektor 69
Tessing, Christiane Dienstmagd bei Stake 58
1887 Fricke, Ernst
Gerke, Elise
Künzel, Charlotte
1904 Montag, Carl Fabrikarbeiter
Rust, Heinrich Tagelöhner
Schröder Hagelfabrikarbeiter
1907 Montag, Carl
Oelfenbüttel, Friedericke
Schräder, Reinhold
1914 Fahrenholz, Friedrich Fabrikarbeiter
Kaese, August Fabrikarbeiter
Schräder, Reinhold Invalide
1930 Gundlach, Minna Ehefrau
Kaese, Karl Zimmerer
Schröder, Amalie Schneiderin
Stemmer, Heinrich Arbeiter
Stemmer, Karl Arbeiter
Stemmer, Louis Arbeiter