Foto Haus 16574 Häuserspuren ...
Die Häuser in Hann. Mündens Kernstadt
und ihre Bewohner seit 1730
Startseite

Bewohner
Eigentümer
Häuser
  1820
  1902
  2009
Bilder
Brunnen
Sterbefälle
Trauungen

Danksagung
Impressum


Aktuell Lange Straße 4 (wie Nr. 521)
Flurstück: 8:002
Bild Haus 520/521 Lange Straße 002 - 010
Ehemalige Adressen
1730 Haus-Nr. 512
1820 Haus-Nr. 520
1902 Langestraße 80


Historie des Hauses Nr. 520 (1820)
JahrBeschreibung
1730 Kothhaus Speckstraße
1733 Braurecht von Nr. 427
1782 Braurecht an Nr. 519
1820 Kothhaus an der Speckstraße
1856 Kothhaus an der Speckstraße
1867 Wohnhaus, 2stöckig, 3 Stuben, 1 Kammer, 1 Küche, 1 Keller; Stallung
1887 Haus vereinigt mit 521
1895 Wohnhaus
144 qm Wohnfläche


Daten für die Ahnenforschung

Eigentümer
JahrEigentümerBeruf
1730 Siebel, Christof Lohgerber, Dielenhandel
1758 Siebel, Christof Erben
1770 Böhnerts, Andreas
1774 Hering, Johann Friedrich Schiffer 1x5 Fuß, Topfhandel
1804 Häring, Johann Friedrich Erben
1838 Häring, Heinrich
1851 Wüstefeld, Ferdinand Schiffsmann
1872 Hagemann, Friedrich Bäcker
1895 Hagemann, Friedrich Bäcker


Bewohner
JahrBewohnerBerufAlter
1852 Hering, Wilhelm 14
Laue, Auguste ohne 43
Laue, August 20
Wolfram, Heinrich Schiffsmann 35
Wüstefeld, Louise 40
Wüstefeld, Ferdinand Schiffsmann 36
1864 Baseda, Heinrich 21
Gebhardt, Louise Witwe, Näherin 52
Kleiber, Mathias Kostgänger 20
Matthäi, Josef 25
Wüstefeld, Emilie 8
Wüstefeldt, Louise Witwe ohne Gewerbe 52
1884 Hagemann, Elise
Hagemann, Emma
Hagemann, Friedrich Bäckermeister
Hagemann, Louise Ehefrau
Hagemann, Sophie
Henning, Christian Lehrling bei Bäckermeister Hagemann
1887 Hagemann, Fr.
1904 Hagemann, Friedrich Bäckereibesitzer
1907 Hagemann, Sophie
Meine, Otto
1914 Hagemann, Sophie Witwe
Meine, Otto Bäckerei
1930 Drebing, Gerhard Gärtner
Meine, Otto Bäckermeister