Foto Haus 16574 Häuserspuren ...
Die Häuser in Hann. Mündens Kernstadt
und ihre Bewohner seit 1730
Startseite

Bewohner
Eigentümer
Häuser
  1820
  1902
  2009
Bilder
Brunnen
Sterbefälle
Trauungen

Danksagung
Impressum


Aktuell Jüdenstraße 4
Flurstück: 9:073 [73]
Bild Haus 97 Jüdenstraße 5 - 12 (alte Nummern)
Ehemalige Adressen
1730 Haus-Nr. 98
1820 Haus-Nr. 97
1902 Jüdenstraße 1


Historie des Hauses Nr. 97 (1820)
JahrBeschreibung
1730 Kothhaus in der Jödenstraße
1820 Kothhaus in der Jüdenstraße
1856 Kothhaus an der Jüdenstraße
1867 Wohnhaus, 2stöckig, 1 Stube, 2 Kammern, 1 Keller; Boden
1895 Wohnhaus, Stallgebäude
45 qm Wohnfläche


Daten für die Ahnenforschung

Eigentümer (vergl. Blume S. 152)
JahrEigentümerBeruf
1730 Meinhardt, Ricus
1738 Krumauge, Johann Ernst Schuhflicker
1752 Krumauge, Maria Margaretha
1756 Schröder, Johann Caspar Handarbeiter
1770 Schröder, Johann Caspar Witwe
1807 Schröder, Johann Caspar Witwe Erben
1813 Voigt, Johann Wilhelm
1816 Müller, Catharine Elisabeth geb. Nölting
1851 Hagemann, Friedrich Bäcker
1867 Campe, Marie Elisabeth geb. Jacob
1895 Schulze, Louis Kaufmann
1895 Senger, Heinrich Maurer
1904 Senger Maurer


Bewohner
JahrBewohnerBerufAlter
1852 Scheer, Heinrich 27
Sturm, Heinrich Gärtner 41
Sturm, Charlotte 40
Sturm, Christiane 12
Sturm, Georg 9
Sturm, Eliese 5
Weber, Jette Tagelöhnerin 44
1864 Arend, Johannes arm 59
Arend, Johannes Arbeiter 30
Arend, Eliese Ehefrau 29
Ludwig, Johanne arm 59
Struck, Carl Schuhmachermeister 54
1884 Kampe, Marie Witwe, 'Arbeiterin
1887 Freitag, Catharine
Hüsing, Ludwig
Schill, Christian
1904 Andrecht, Georg Hagelfabrikarbeiter
Senger Maurer
1907 Senger, Heinrich
1914 Senger, Heinrich Maurer
1930 Senger, Gustav Arbeiter in der Gummifabrik
Senger, Heinrich Maurer
Senger, Karl Elektromonteur